Ghassoul Nachfüllpack

14010

Ghassoul – Marokkanische Lavaerde zur traditionellen Reinigung

  • • für Haut und Haar
  • • entfernt Schmutzpartikel und überschüssiges Fett
  • • milde Reinigung ohne Tenside
  • • geeignet zur Vorbehandlung vor einer Coloration mit Ayluna Pflanzenhaarfarbe
  • • Pulver zum Selbstanrühren
  • ökologischer Nachfüllpack aus Papier

 

Inhalt: 1500 g

 

24,95 €

(16,63 € 1000g)

Bruttopreis

5,00/5 - 5 Bewertungen
0 1 2 3 4
0 1 2 3 4 5
0 1 2 3 0 0
0 1 2 0 1 0
0 1 0 1 2 0
0 0 1 2 3 0
Jetzt Produkt bewerten und 10% Rabattcode für Ihre nächste Bestellung erhalten!   Bewertung abgeben

Ghassoul - Marokkanische Lavaerde zur traditionellen Reinigung

Für Haut & Haar

 

Ayluna Ghassoul ist ein traditionelles Schönheitsgeheimnis des Orients: Die pure marokkanische Lavaerde aus dem Atlasgebirge in Marokko ist frei von Tensiden, Farb-, Duft oder Konservierungsstoffen. Lavaerde lässt sich auch mit Kräutertees oder Hydrolaten anrühren, sowie je nach Haut- und Haartyp, mit Zugabe von Ölen oder ätherischen Ölen nach Wunsch intensivieren. Zur Basis-Reinigung von Haut und Haar die gewünschte Menge Lavaerde mit lauwarmem Wasser zu einer geschmeidigen Paste verrühren. Auftragen, kurz einwirken lassen, abspülen. Auch für Extensions geeignet.

Nur zur äußerlichen Anwendung!

Frei von Silikon/Paraffin, frei von synthetischen Farb- und Duftstoffen.
100 % Bestandteile natürlichen Ursprungs
bio, vegan, halal
Zertifizierung: BDIH Cosmos Organic

Inhalt: 200 ml


INCI:

Moroccan Lava Clay



Inhaltsstoffe: 

Marokkanische Lavaerde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bezogen auf 5 Bewertungen - 0 1 2 3 4 5,00/5
0 1 2 3 4
(5/5

Ghassoul - Marokkanische Lavaerde

Gesamturteil: 0 1 2 3 4

Die Ayluna Ghassoul Marokkanische Lavaerde ist super fein, ohne störende, grobe Körner oder Steinchen (bei anderen Anbietern schon gehabt) und dabei sehr ergiebig. Sie quillt zuverlässig auf und lässt sich auch super in einem verschlossenen Behältnis mit Wasser vorbereiten, so dass man sie wie eine Waschcreme jederzeit verfügbar hat und nicht erst bei Benutzung anrühren muss. Ich habe meinen zweiten 1,5 kg Vorrat gekauft und bin vollstens zufrieden mit dem Produkt.


0 1 2 3 4
(5/5

Schonende Haarpflege

Gesamturteil: 0 1 2 3 4

Ich finde, dass sich die Haare, mit Lavaerde gewaschen, schon direkt nach der Anwendung superweich anfühlen und sich überhaupt nicht verknoten. Meine Kopfhaut juckt nicht mehr so stark, Lavaerde ist natürlich und ohne Plastikverpackung und ich habe auch den Eindruck, dass die Haare weniger schnell fetten. Klare Empfehlung!


0 1 2 3 4
(5/5

Natürliche Reinigung für den ganzen Körper - Nachtrag

Gesamturteil: 0 1 2 3 4

Kurzer Nachtrag: Das Pulver ist sehr ergiebig (ca. 3 Esslöffel Pulver für halblange Haare + Körper) und rührt sich klumpenfrei in warmem Wasser an (einrühren, kurz ziehen lassen, nochmal umrühren). Ich mach immer ein paar Spritzer Wunderbaumöl mit rein und lass das ganze ein paar Minuten im Haar, bevor ich es ausspüle. Das duftet wunderbar orientalisch und pflegt Haut und Haar wie eine natürliche Maske. Beim Abspülen fühlt sich die Lavaerde fast ein bisschen "glitschig" auf der Haut an. Ich deute das als sehr gutes Zeichen, denn die Lavaerde wirkt absolut _nicht_ austrocknend. Die Papierverpackung für die 1500g-Einheit finde ich aus Umweltsicht einfach gut. Ich werde diese trocken lagern und mir immer eine kleinere Menge für den Badeschrank in ein Glas abfüllen.


0 1 2 3 4
(5/5

Natürliche Reinigung für den ganzen Körper

Gesamturteil: 0 1 2 3 4

Ich habe die Lavaerde im 400g Glas zur Probe bestellt und werde mir jetzt die Großpackung nachkaufen, denn ich bin sehr zufrieden. Dass das Waschen der Haare mit Lavaerde vor dem Haare Färben empfohlen wird, ist hier ja schon geschrieben worden. Aber bei mir kommt hinzu, ich habe naturgewellte Haare, deren Spannkraft (und Locken) _ohne_ Festiger oder ähnliche Zusatzprodukte nach dem Waschen mit Lavaerde so richtig schön hervorkommt. Bei anderen naturzertifizierten Shampoos brauche ich dagegen zusätzliche Festiger, um die Locken ansatzweise im Haar zu halten. Die Haare sind zu "weich". Und wenn ich die Lavaerde einmal auf dem Kopf habe, wasche ich auch gleich den ganzen Körper damit. Danach fühlt sich meine Haut wie "Babypo" an, vor allem im Gesicht. Glatt und weich, ohne Spannungen oder trockenen Juckreiz. Die Lavaerde ist ganz fein (wie Mehl) und lässt sich problemlos überall abspülen und verstopft nichts. Vermutlich tue ich den Bakterien unserer Biokläranlage damit auch noch einen Gefallen... ;-) Also rundum Zufriedenheit! Vielen Dank!


0 1 2 3 4
(5/5

Kundin

Gesamturteil: 0 1 2 3 4

Die beste und natürlichste Art Haare zu waschen. Endlich hat sich meine Kopfhaut beruhigt. Von Shampoos, Haarseifen etc. hatte ich immer Schuppen und juckende Kopfhaut.
Super Preis, einfach in der Anwendung.


Artikel die Sie interessieren könnten